Kundenspezifische Lösungen

Maschinen für den Materialtransport in Tunnel mit großen Steigungen.

Ihre Herausforderung ist unser Antrieb.

Beratung, Planung, Konstruktion, Fertigung, Montage sowie Inbetriebnahme und Service aus einer Hand.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und unserer Präzision bei:

Komplette Maschinen
  

Kletterlokomotive mit Reibradantrieb “Miniclimber MC 3”

Technische Daten:
Steigung 28 %, Tunnellänge ca. 3.000 m;
Fahrgeschwindigkeit 2,4 m/s
Deutz Dieselmotor TCD 2012
Installierte Leistung 104 kW bei 2400 min-1
Anzahl der Reibräder 8
Anzahl der Schienenbremsen 3
Installierte Zugkraft > 45 kN
Installierte Bremskraft > 65 kN
Hydrostatischer Fahrantrieb
Synchronisierte Reibräder
Leergewicht 6.000 kg
Nutzlast 6 Personen = 500 kg
Zuladung Ladefläche 1.000 kg
Länge 7.500 mm
Breite 1.450 mmHöhe 2.100 mm

Überholung und Umbau sowie technischer Support für den Zugverband Climber 2 der Tunnelbaustelle Diabaswerk Saalfelden, Österreich

Zugverband Kletterlokomotive mit dezentral angeordneten Reibradantrieben mit Schienenbremse
Energieteil + 2 angetriebene Flachwagen
Deutz Dieselmotor BF6M1013
Installierte Leistung
170 kW bei 2300 min-1
Anzahl der Reibräder 8 Stück
Anzahl der Schienenbremsen 8 Stück
Installierte Zugkraft > 80 kN
Installierte Bremskraft > 120 kN
Hydrostatischer Fahrantrieb
Synchronisierte Reibräder
Leergewicht 12.000 kg
Nutzlast Material + 10 Personen
Steigung 28%
Tunnellänge Endausbau ca. 3 km
Fahrgeschwindigkeit 2,0 m/s

Hubarbeitsbühne
 

Hubarbeitsbühne mit Arbeitskorb für 500 kg Belastung

Aufgehängt an einer EHB Schiene I 140 V Flexible und unabhängig einstellbare Stabilisierungsarme (Abspannung)
Reibradantrieb für Fahrfunktion frequenzgeregelt, elektrisch
Arbeitsfunktionen hydraulisch proportional, Steuerung über Funkanlage

Technische Daten:
Installierte Hydraulikleistung 11 kW, Load Sensing System
Reibradantriebe als Fahrantriebe 2 x 6 kW
Hubhöhe ca. 3 m
Teleskopierbar 900 mm
Drehbar links / rechts 90° über angetriebenes Drehlager

Bohrspalter
 
 

Bohr- und Spaltgerät

Aufgehängt an einer EHB Schiene I 140 V, flexible und unabhängig einstellbare Stabilisierungsarme (Abspannung) Reibradantrieb für Fahrfunktion frequenzgeregelt, elektrisch, Arbeitsfunktionen hydraulisch proportional, Steuerung über Joysticks aus der Kabine.

Technische Daten:
Installierter Elektromotor für Hydraulik 11 kW Load Sensing System
Reibradantriebe als Fahrantriebe 2 x 6 kW
Bohrmaschine Hilti, Bohrloch D 48 mm, L 1000 mm
Gemessene Bohrgeschwindigkeit ca. 450 mm / min.
Spaltgerät Darda, Spaltkraft ca. 4000 kN

Funktionen:
Abspannung hinten, links / rechts einzeln einstellbar
Abspannung vorne, links / rechts einzeln einstellbar
Kabine / Ausleger drehen links / rechts +/- 90°
Ausleger neigen / heben ca. 0°-45°
Ausleger teleskopieren 0-1300 mm
Lafette drehen +/-45 °
Lafette teleskopieren 0-800 mm
Lafette neigen / heben ca. 0 – 70 °
Werkzeugwechsel links / rechts
Werkzeugvorschub / Rückhub
Automatische Verriegelung der Werkzeuge
Automatische Verriegelung der Bohrstangenführung
Lafettenfixierung über federnde Spitze Federweg 250 mm

Segmentkräne

Projekt “SOCHI”

Segmentkran im Nachläufer mit 3 Schienen System, Tragschienenprofil I140V, Traktionsschiene I140E
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Tunnel Durchmesser 10,3 m
Größte Steigung 5 %
Größtes Gewicht Tübbing 10,6 t
Hubhöhe ca. 3 m
Segmentaufnahme Vakuumheber
Windenhubwerk elektrisch, frequenzgeregelt, Hubgeschwindigkeit ca. 6 m/min
Fahrgeschwindigkeit des Krans max. 120 m/min
Reibradantrieb elektrisch, frequenzgeregelt
Feststellbremse über Bremsmotoren
+/- 90° Drehvorrichtung, elektrisch, frequenzgeregelt
Querfahrt +/- 300 mm, elektrisch über Zahnstange
Steuerung über Funkanlage
Gewicht des beladenen Segmentkrans ca. 18 t

 
Projekt “NOSUD”

Segmentkran im Nachläufer auf EHB Schiene, Schienenprofil I140V
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Tunnel Durchmesser 6,1 m
Größte Steigung 7 %
Größtes Gewicht Tübbing Sohlensegment 8 t
Hubhöhe ca. 2 m
Segmentaufnahme Vakuumheber
Hydraulisches Zylinderhubwerk mit Seilen, Hubgeschwindigkeit 8 m/min
Fahrgeschwindigkeit des Krans max. 120 m/min
Hydraulischer Reibradantrieb mit Schienenbremse
Steuerung über Funkanlage
Leistung Hydraulikaggragat 30 kW
Gewicht des beladenen Segmentkrans ca. 11 t

Projekt “SAO PAULO”

Komplettüberholung u. Umbau von Segmentkran im Nachläufer auf EHB Schiene Schienenprofil I140V
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Tunnel Durchmesser 9,4 m
Größte Steigung 6 %
Größtes Gewicht Tübbing Sohlensegment 5,5 t
Hubhöhe ca. 2,7 m
Segmentaufnahme hydr. Krallenaufnahme
90° Drehvorrichtung über Hydraulikzylinder
Hydraulisches Zylinderhubwerk mit Seilen, Hubgeschwindigkeit 8 m/min
Fahrgeschwindigkeit des Krans 120 m/min
Hydraulischer Reibradantrieb mit Schienenbremse
Steuerung über Funkanlage
Leistung Hydraulikaggragat 30 kW
Gewicht des beladenen Segmentkrans ca. 13 t

Baustellenkräne

Abbildung folgt
Projekt “ARGE ABD Zürich”

Hauptkran, Baustellenkran im Montagegerüst, Schienenprofil HEB 500 mit untergeschweißter Zahnstange
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Größte Steigung 4 %
1 Hebezeug für 20 t Hublast
1 Hebezeug für 2,5 t Hublast
Fahrgeschwindigkeit des Krans max. 60 m/min
Zahnradantrieb elektrisch, frequenzgeregelt
Feststellbremse über Bremsmotoren
Steuerung über Funkanlage
Installierte Leistung ca. 15 kW
Leergewicht ca. 3.000 kg
Max. Arbeitsgewicht 23.000 kg

Projekt “ARGE ABD Zürich”

Querkran, Baustellenkran im Montagegerüst
Mobiler Querkran in fliegender Bauart, Schienenprofil HEB 300
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
1 Hebezeug für 1,6 t Hublast
Fahrgeschwindigkeit des Hebezeuges max. 16 m/min
Zentrierung in Mittenstellung mechanisch formschlüssig
Steuerung über Funkanlage
Installierte Leistung ca. 2 kW
Leergewicht ca. 1.400 kg
Max. Arbeitsgewicht 3.000 kg

Projekt “U Bahn Düsseldorf”, Bahnhöfe GAP + Kirchplatz + Schadowstraße

Baustellenkran unter der Bahnhofsdecke, Schienenprofil I 140E
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Größte Steigung 0 bis 10 %
Länge der Fahrstrecke 30 bis 100 m
2 elektrische Reibradantriebe, modular erweiterbar
2 Hebezeuge für jeweils 2,5 t Hublast = 5,0 t
Fahrgeschwindigkeit des Krans max. 50 m/min
Feststellbremse über Bremsmotoren
Steuerung über Funkanlage
Installierte Leistung bis ca. 25 kW
Leergewicht ca. 1.200 kg
Max. Arbeitsgewicht 6.200 kg

Projekt “U Bahn Düsseldorf” , Bahnhof GAP

Baustellenkran unter der Bahnhofsdecke, Schienenprofil I 140E
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Größte Steigung 0 bis 20 %
Länge der Fahrstrecke 250 m
3 elektrische Reibradantriebe, modular erweiterbar
2 Hebezeuge für jeweils 2,5 t Hublast = 5,0 t
Fahrgeschwindigkeit des Krans max. 50 m/min
Feststellbremse über Bremsmotoren
Steuerung über Funkanlage
Installierte Leistung bis ca. 40 kW
Leergewicht ca. 2.000 kg
Max. Arbeitsgewicht 7.000 kg

Projekt “U Bahn Düsseldorf”, Bahnhof BILK

Baustellenkran unter der Bahnhofsdecke, Schienenprofil I 140E
Energieversorgung 3 Phasen Stromschiene + PE
Größte Steigung 0 %
Länge der Fahrstrecke ca. 50 m
1 elektrische Reibradantrieb, modular erweiterbar
2 Hebezeuge für jeweils 3,2 t Hublast = 6,4 t
Fahrgeschwindigkeit des Krans max. 50 m/min
Feststellbremse über Bremsmotoren
Steuerung über Funkanlage
Installierte Leistung bis ca. 20 kW
Leergewicht ca. 1.300 kg
Max. Arbeitsgewicht 6.300 kg

Sprengsatzplatziergerät


Projekt “CODELCO, Chile”

Entwicklung eines Sprengsatz-Platziergerätes
Aufgehängt an einer EHB Schiene I 140 V
Flexible und unabhängig einstellbare Stabilisierungsarme (Abspannung)
Reibradantrieb für Fahrfunktion frequenzgeregelt, elektrisch, Arbeitsfunktionen hydraulisch proportional,
Steuerung über Funkanlage.
Fernbedienung aus sicherer Entfernung

Leistungsdaten:
Hydraulikanlage
Load Sensing mit 11 kW
Druckluft Kompressor 5 kW
Reibradantriebe als
Fahrantriebe 2 x 6 kW
IR Kamerasysteme telemetrische online Videoübertragung

Funktionen:

  • Abspannung hinten, links / rechts einzeln einstellbar
  • Abspannung vorne, links / rechts einzeln einstellbar
  • Kabine / Ausleger drehen links / rechts +/- 90°
  • Ausleger neigen / heben 0°-45°
  • Ausleger teleskopieren 0-4200 mm
  • Innerer Schlitten ausfahren 0-2000 mm
  • Schlitten drehen +/-135 °
  • Vertikalteleskop neigen 0 bis 100 Grad
  • Vertikalteleskop teleskopieren 0 bis 5500 mm
  • Multi funktionaler Platzierkopf mit Druckluftbetätigung
  • Kopf drehen ca. 300 Grad
  • Kopf neigen ca. 120°
  • Kopf teleskopieren 400 mm

Spezialmaschinen


Sicherheits-Kabel Kappvorrichtung für ein Energiezuführungskabel

Querschnitt max 3 x 150²
Außendurchmesser ca. 55 mm
Kappgeschwindigkeit 0,1 bis 0,2 s
Gewicht ca. 250 kg


Klavier (Flügel) Hebe- und Transportvorrichtung

Flügel Bechstein
Gewicht ca. 550 kg
Hubhöhe Bühne ca. 1 m
Fahrwerk auf Gummirollen
Handverschiebung
Hydraulisches Scherenhubwerk
Hubkraft 2000 kg
Verstauhöhe min. 0,5 m
Gewicht Hebevorrichtung ca. 300 kg

 Reibradantriebe elektrisch
  

Reibradantrieb elektrisch auf Schienenprofil HEA 160

Symmetrische Anordnung der Reibräder, Bremse über Bremsmotoren, Anpresssystem über Tellerfedern
Reibrad Durchmesser 300 mm
Reibradbelag Vulkollan, ca. 94 shore A
Antriebsleistung bis 2 x 0,55 kW
Zugkraft ca. 3 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,2
Bremskraft ca. 6 kN
Gewicht ca 150 kg
 
Reibradantrieb elektrisch auf Schienenprofil I140E oder I140V

Symmetrische Anordnung der Reibräder, Bremse über Bremsmotoren, Anpresssystem über Federelemente
Reibrad Durchmesser 300 mm
Reibradbelag Vulkollan, ca. 94 shore A
Antriebsleistung bis 2 x 4 kW
Zugkraft ca. 8 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,2
Bremskraft ca. 16 kN
Gewicht ca 300 kg

Reibradantrieb elektrisch auf der Oberfläche eines Förderbandes

Symmetrische Anordnung der Reibräder, Bremse über Bremsmotoren, Anpresssystem über Federelemente
Reibrad Durchmesser 250 mm
Reibradbelag Pevodyn soft, ca. 78 shore A
Antriebsleistung bis 2 x 1,1 kW
Zugkraft ca. 2 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,2
Bremskraft ca. 4 kN
Gewicht ca 200 kg

Reibradantrieb elektrisch (Krankatzantrieb) auf Schienenprofil I140E oder I140V

Symmetrische Anordnung der Reibräder, Antrieb innerhalb des Schienenprofils, Bremse über Bremsmotoren
Anpresssystem über angehängte Last
Reibrad Durchmesser 125 mm
Reibradbelag Vulkollan
Antriebsleistung bis 2 x 0,25 kW
Zugkraft ca. 1,2 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,12
Bremskraft ca. 2,5 kN
Kettenzug Hublast 1,0 t
Gewicht ca. 100 kg
 

Reibradantriebe hydraulisch
  
Reibradantrieb hydraulisch auf Schienenprofil I140E oder I140V

Symmetrische Anordnung der Reibräder
Federspeicher Schienenbremse
Bremszylinder hydraulisch gelüftet
Anpresssystem hydraulisch
Reibrad Durchmesser 450 mm
Reibradbelag Vulkollan, ca. 94 shore A
Antriebsleistung ca. 30 kW
Zugkraft ca. 20 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,25
Bremskraft mit zwei Bremszylindern ca. 30 kN
Gewicht ca. 500 kg
Reibradantrieb hydraulisch auf Schienenprofil HEB 220

Symmetrische Anordnung der Reibräder
Federspeicher Schienenbremse
Bremszylinder hydraulisch gelüftet
Anpresssystem hydraulisch
Reibrad Durchmesser 450 mm
Reibradbelag Vulkollan, ca. 94 shore A
Antriebsleistung bis 30 kW
Zugkraft ca. 20 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,25
Bremskraft mit einem Bremszylinder ca. 15 kN
Gewicht ca. 500 kg

Reibradantrieb hydraulisch auf der Oberfläche eines Förderbandes

Symmetrische Anordnung der Reibräder
Anpresssystem über Federelemente
Reibrad Durchmesser 340 mm
Reibradbelag Pevodyn soft, ca. 78 shore A
Antriebsleistung bis 2 x 1,1 kW
Zugkraft ca. 2 kN
Erforderlicher Reibwert µ = 0,2
Bremskraft ca. 4 kN
Gewicht ca 200 kg

Zahnradantriebe elektrisch
  

Zahnradantrieb elektrisch auf Schienenprofil HEB 500

Untergeschweißte Zahnstange
Symmetrische Anordnung der Motoren
Bremse über Bremsmotoren
Zahnrad Durchmesser 400 mm
Modul ca. 60
Zahnbreite 30 mm
Installierte Leistung ca. 15 kW
Zugkraft ca. 25 kN
Bremskraft ca. 50 kN
Geschwindigkeit 1 m/s
Gewicht ca. 550 kg
Auf Schienenprofil I140E oder I140V verfügbar

Zahnradantriebe hydraulisch

Abbildung folgt

Zahnradantrieb hydraulisch auf Schienenprofil I40E, I140V oder HEB Profile

Untergeschweißte Zahnstange
Symmetrische Anordnung der Motoren
Bremse über Lamellenbremse in den Motoren
Zahnrad Durchmesser 400 mm
Modul ca. 60
Zahnbreite 30 mm
Installierte Leistung bis 30 kW
Zugkraft 25 kN
Bremskraft 60 kN
Geschwindigkeit bis 2 m/s
Gewicht ca. 450 kg

Hebezeuge mit Ketten
  
20.000 kg – Schwerlast Elektro Kettenzug  mit Rollfahrwerk, 4 strängig auf Schienenprofil HEB 500

Extrem kurze Bauart
Kettenzug Fabrikat HADEF
Hubhöhe = 6,0 m,
Hubgeschwindigkeit = 2,4 / 0,6 m/min
Hubmotorleistung 8,0 kW
Triebwerksklasse 2m
Gewicht 2.000 kg
 
10.000 kg Schwerlast Traverse, 2 Tragkatzen mit Führungsrollen

Elektro Kettenzug, 2 strängig auf Schienenprofil I140E oder I140V
Hubhöhe 8 m
Hubgeschwindigkeit 4 m/min
Hubmotorleistung 8,5 kW
Kettenzug Fabrikat HADEF
Integrierte Stromabnehmer 3 x PH + PE
Triebwerksklasse 2 m
Gewicht ca. 800 kg

1.600 kg – Querfahr Elektro Kettenzug mit Elektrofahrwerk, 1 strängig auf Schienenprofil HEB 300

Kurze Bauart
Kettenzug Fabrikat HADEF
Hubhöhe = 5,0 m,
Hubgeschwindigkeit = 11,0 m/min
Hubmotorleistung 3,2 kW
Querfahrgeschwindigkeit 16 m/min
Triebwerksklasse 2m
Gewicht 290 kg
2.500 kg – Tragkatze mit Elektro Kettenzug ohne Führungsrollen, 1 strängig auf Schienenprofil HEB 500

Kettenzug Fabrikat GIS
Hubhöhe 6 m
Hubgeschwindigkeit ca. 6,5 m/min
Hubmotorleistung 3 kW
Triebwerksklasse 1 Bm
Integrierte Stromabnehmer 3 x PH + PE
Gewicht ca. 120 kg
2.500 kg – Tragkatze mit Elektro Kettenzug und Führungsrollen, 2 strängig auf Schienenprofil I140E oder I 140V

Kettenzug Fabrikat GIS
Hubhöhe 12 m
Hubgeschwindigkeit 5,5 m/min
Hubmotorleistung 2,5 kW
Triebwerksklasse 1 Bm
Integrierte Stromabnehmer 3 x PH + PE
Gewicht ca. 160 kg
2.500 kg – Tragkatze mit Elektro Kettenzug und Führungsrollen, 1 strängig auf Schienenprofil I140E oder I 140V

Elektrokettenzug nominal 5,0 t,
Überlast Abschaltung eingestellt auf 2,5 t
Hubhöhe 10 m
Hubgeschwindigkeit 5,4 / 1,4 m/min
Hubmotorleistung 5,5 kW
Kettenzug Fabrikat HADEF
Integrierte Stromabnehmer 3 x PH + PE
Triebwerksklasse 4m
Gewicht ca. 420 kg
Abbildung folgt1.000 kg – Tragkatze mit Elektro Kettenzug ohne Führungsrollen, 2 strängig auf Schienenprofil I140E oder I140V

Hubhöhe 5 m
Hubgeschwindigkeit 4 m/min
Hubmotorleistung 0,7 kW
Fabrikat Kettenzug GIS
Triebwerksklasse 1Bm
Gewicht ca. 80 kg

 Hebezeuge mit Seilen
  
7.000 kg – Elektro Seilwinde

Seiltrommel Durchmesser 325 mm
Hubhöhe 6 m
Hubgeschwindigkeit 6 m / min.
Hubmotorleistung 2 x 4 kW
Fabrikat Seilwinde NOWILAN
2 Hubseile, einfach eingeschert
Seil Durchmesser 15 mm
Triebwerksklasse 3m
Frequenzgeregelter Antrieb
Mit Drehzahlrückführung
Gewicht ca. 550 kg
5.000 kg – Zylinderhubwerk mit Seilen an 2 Tragkatzen ohne Führungsrollen auf Schienenprofil I140E oder I140V

Umlenkrollen Durchmesser 280 mm
Hubhöhe 2,5 m
Hubgeschwindigkeit 8 m / min.
Hubleistung 8 kW
2 Hubseile, einfach eingeschert
Seil Durchmesser 15 mm
Triebwerksklasse 4m
Gewicht ca. 800 kg
Komplettüberholung u. Umbau 6.500 kg – Zylinderhubwerk mit Seilen an 2 Tragkatzen ohne Führungsrollen auf Schienenprofil I140E oder I140V

Umlenkrollen Durchmesser 280 mm
Hubhöhe 3,0 m
Hubgeschwindigkeit 8 m / min.
Hubleistung 10 kW
2 Hubseile, einfach eingeschert
Seil Durchmesser 15 mm
Triebwerksklasse 3m
90° Drehwerk
Hydraulische Segmentzangen
Gewicht ca. 1.300 kg